„Der Künstler erschafft die Wirklichkeit, der Fotograf sieht sie.“

Karl Pawek „Das optische Zeitalter“ (Olten/Freiburg i.Br. 1963, S. 58)

daweg